我要啦免费统计 Geistige Eigentumsrechte | Offizieller Oakley-Store

Urheberrechtlicher Hinweis

"DIE AUF DIESER WEBSITE ENTHALTENEN INFORMATIONEN ERFOLGEN OHNE GEWÄHR UND OAKLEY, INC. („Oakley“) SOWIE DESSEN LIEFERANTEN SCHLIESSEN JEDE KONKLUDENTE ODER AUSDRÜCKLICHE GEWÄHRLEISTUNG, EINSCHLIESSLICH GEWÄHRLEISTUNGEN BEZÜGLICH MARKTGÄNGIGKEIT, ZWECKEIGNUNG ODER NICHTVERLETZUNG VON SCHUTZRECHTEN AN GEISTIGEM EIGENTUM DRITTER, AUS. Oakley bemüht sich um die Richtigkeit der bereitgestellten Informationen zum Zwecke eines besseren Kundenservice, übernimmt jedoch keine Haftung für die Richtigkeit dieser Informationen. Oakley ist berechtigt, Angaben bezüglich seiner Produkte jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, und wird sich bemühen, diese Website mit neuen Informationen zu aktualisieren, übernimmt jedoch keine Haftung, wenn dies nicht erfolgt. Unter Umständen ist der Ausschluss konkludenter Gewährleistungen nach dem für Sie geltenden Ortsrecht nicht zulässig.

Sämtliche auf dieser Website verwendeten Marken, Dienstleistungsmarken, Handelsnamen, Logos und Produktnamen von Oakley sind Marken bzw. eingetragene Marken von Oakley, Inc. in den USA und anderen Ländern. Die Technologien und Marken von Oakley werden gnadenlos durch unsere unerbittlichen Anwälte geschützt und verteidigt.

Sämtliche anderen Unternehmens-, Marken- und Produktnamen sind Marken bzw. eingetragene Marken ihrer jeweiligen Inhaber. Folgende Markeninhaber sind weder verbunden mit, angeschlossen an noch Förderer dieser Website:

  • Apple® ist eine eingetragene Marke der Apple Computer, Inc.
  • Bemberg® ist eine eingetragene Marke der Asahi Kaseifibers Corporation.
  • Die Bluetooth-Wortmarke und die entsprechenden Logos sind Eigentum von Bluetooth SIG.
  • CarbonX® ist eine eingetragene Marke von Chapman Innovations.
  • Clarino® ist eine eingetragene Marke von Kuraray Co. Ltd.
  • Comfortzorb™ ist eine Marke von Texon International.
  • Cordura® ist eine eingetragene Marke von Dupont.
  • Ducati® ist eine eingetragene Marke von Ducati Motor S.P.A. und ist an Oakley lizenziert.
  • DuPont® ist eine eingetragene Marke von E. I. du Pont de Nemours and Company.
  • Dri-Release® und Freshguard® sind eingetragene Marken der Optimer Performance Fibers, Inc.
  • etc® ist eine eingetragene Marke von Etc Worldwide.
  • Fast Twist und Tri-Grip sind Marken der TriSport Ltd.
  • FlexFit® ist eine eingetragene Marke der Yupoong, Inc.
  • Formula One™ ist eine Marke von Formula One Licensing BV, einem Unternehmen der Formula One Group.
  • Gore Windstopper® und GORTEX® sind eingetragene Marken der W. L. Gore & Associates, Inc.
  • icombi™ ist eine Marke der AirLogic Co., Ltd.
  • Indy 500® ist eine eingetragene Marke der Indianapolis Motor Speedway Corporation.
  • Diese Website verwendet das Instagram™ API und wird nicht von Instagram oder der Instagram, Inc. befürwortet oder lizenziert. Sämtliche auf dieser Website angezeigten Instagram™-Logos und -Marken sind Eigentum der Instagram, Inc.
  • iPod® ist eine eingetragene Marke von Apple Computer, Inc.
  • Kevlar® ist eine eingetragene Marke von DuPont.
  • Lexan® ist eine eingetragene Marke von General Electric.
  • Lycra®, Black Lycra®, Coolmax®, Supplex® und Thermolite® sind eingetragene Marken der Invista North America S.A.R.L.
  • Microclear™ ist eine Marke von Micro Clear International, LLC.
  • Microban ist eine eingetragene Marke der Microban International, Ltd. und ihrer Tochtergesellschaften.
  • Minerale™ ist eine Marke der Cocona, Inc.
  • MLB® und Major League Baseball® sind eingetragene Marken der Major League Baseball Properties, Inc.
  • MOFLOW® ist eine eingetragene Marke von Polar Design, Inc.
  • Moto GP™ ist eine eingetragene Marke von Dorna.
  • Mylar® ist eine eingetragene Marke von DuPont.
  • NASCAR® ist eine eingetragene Marke der National Association for Stock Car Auto Racing, Inc.
  • New Era®, 59Fifty® und 39Thirty® sind eingetragene Marken der New Era Cap Co., Inc.
  • ROKR™ ist eine Marke der Motorola, Inc.
  • Ortholite® ist eine eingetragene Marke der O2 Partners, LLC.
  • Outlast® ist eine eingetragene Marke und Thermocules ist eine Marke der Outlast Technologies, Inc.
  • Power Stretch™, Polartec Pure Wool™ und Polartec™ sind Marken der MMI-IPCO, LLC.
  • Pittards® ist eine eingetragene Marke von Pittard Group PLC.
  • RECCO® ist eine eingetragene Marke von RECCO INVEST AB COMPANY SWEDEN.
  • Silver+® ist eine eingetragene Marke der Sciessent LLC.
  • SympaTex® ist eine eingetragene Marke der Sympatex Technologies GmbH.
  • Troy Lee Designs® und das TLD-Logo sind eingetragene Marken der Troy Lee Designs, Inc.
  • Thermo-Cool® ist eine eingetragene Marke der Thermo-Cool Products, Inc.
  • Thermoloft® ist eine eingetragene Marke von Dupont.
  • Thermotech® ist eine eingetragene Marke der Retail Concepts, Inc.
  • Thinsulate® ist eine eingetragene Marke von 3M Company.
  • THUMP® ist eine eingetragene Marke von Thump Records, Inc.
  • Transitions® SOLFX™ ist eine eingetragene Marke von Transitions Optical, Inc.
  • Velcro® ist eine eingetragene Marke von Velcro Industries B.V.
  • Vibram® ist eine eingetragene Marke von Vibram S.p.A, Italien.
  • X Static® ist eine eingetragene Marke der Noble Fiber Technologies, LLC.

Der gesamte Inhalt dieser Website, einschließlich insbesondere Text, Grafiken, Bilder und Codes sowie einzelner Bilder bzw. Fotografien, ist vollständig nach dem US-Urheberrecht sowie durch weitere urheberrechtliche Bestimmungen geschützt und ist alleiniges Eigentum von Oakley, Inc. Die Nutzung von Inhalten aus dieser Seite oder einzelnen Bildern bzw. Fotografien auf dieser Seite, einschließlich Vervielfältigung, Verbreitung, Vorführung oder Übertragung, ist ausdrücklich untersagt.

©1998-2017 Oakley, Inc.

Patente

Oakley-Produkte sind möglicherweise durch ein oder mehrere US-Patente geschützt. Bitte klicken Sie unten auf den jeweiligen Link, um entsprechende Patente zu bestimmten Oakley-Produkten zu sehen.

  AUSKUNFT ZU LIEFERKETTEN

Am 1. Januar 2012 tritt das kalifornische Gesetz über die Transparenz von Lieferketten (California Transparency in Supply Chains Act) aus dem Jahr 2010 in Kraft. Dieses neue Gesetz dient der Bekämpfung von Sklaverei und Menschenhandel, da nun bestimmte Unternehmen, die in Kalifornien einer Geschäftstätigkeit nachgehen, Auskunft über ihre Bemühungen zur Beseitigung solcher Aktivitäten aus ihren Lieferketten geben müssen.

Wir von Oakley sind fest davon überzeugt, dass die Art und Weise, wie wir Erfolge erreichen, genauso wichtig ist wie der Erfolg selbst. Wir versuchen stets sicherzustellen, dass unsere Produkte auf verantwortliche und ethische Weise hergestellt werden. Zur Verhinderung von Sklaverei und Menschenhandel in unserer Lieferkette haben wir insbesondere die folgenden Maßnahmen ergriffen:

  BEWERTUNG DER LIEFERKETTE

Oakley macht es all seinen Lieferanten zur Auflage, bestimmte Informationen zur Ausführung der Arbeitsvorgänge bekanntzugeben. Dabei ist ebenfalls der Selbstbeurteilungsfragebogen zur gesellschaftlichen Verantwortung von Lieferanten auszufüllen, der eine Reihe von Themen behandelt wie die folgenden:

  • Arbeitspraktiken
  • Gesundheitsschutz und Sicherheit
  • Umweltauswirkung
  • Grundwerte und Ethik

Diese Informationen dienen Oakley dann als Grundlage für die Durchführung von Kontrollen durch speziell geschulte Oakley-Mitarbeiter, um die bereitgestellten Informationen zu überprüfen.

KONTROLLE VON LIEFERANTEN

Alle Lieferanten unterliegen Kontrollen durch speziell geschulte Oakley-Mitarbeiter, die üblicherweise im Voraus vereinbart werden. Diese Werksbesichtigungen vor Ort werden durch Dokumentprüfungen/Arbeitsplatzüberprüfungen ergänzt.

Bei allen Lieferantenkontrollen wird den folgenden Bereichen besonders große Aufmerksamkeit geschenkt:

  • Verantwortung der Geschäftsleitung
  • Aufzeichnungen
  • Schulung und Kommunikation
  • Korrekturprozess

BESTÄTIGUNG VON LIEFERANTEN

Im Rahmen unseres Beurteilungsprozesses müssen unsere Lieferanten bestätigen, dass die für die Produkte verwendeten Materialien den lokalen Vorschriften bezüglich Sklaverei und Menschenhandel entsprechen. Zudem sind unsere Lieferanten aufgrund sämtlicher Verträge, einschließlich Kaufauftragsbedingungen, verpflichtet, ihre Einhaltung der lokalen Gesetze erneut zu versichern.

VERANTWORTUNGSSTANDARDS

Wenn wir der Meinung sind, dass ein Lieferant seine Zusicherungen, vertraglichen oder gesetzlichen Pflichten nicht erfüllt, erhält er von uns die Möglichkeit, potenziellen Fällen mangelhafter Konformität durch die Umsetzung eines Korrekturplans abzuhelfen, der eine Nachkontrolle durch Schlüsselmitarbeiter von Oakley umfasst. Sollte der Lieferant seine Pflichten weiterhin nicht erfüllen, wird der Lieferant aus der Lieferkette ausgeschlossen.

SCHULUNGSPROGRAMME

Für Oakley ist es sehr wichtig, dass die Mitarbeiter all die Mittel erhalten, die zur effektiven und effizienten Erfüllung ihrer beruflichen Aufgaben erforderlich sind. Mit dieser Vorgabe im Blick werden alle mit der Kontrolle der Lieferkette betrauten Schlüsselmitarbeiter von Oakley von der Social Accountability International geschult – mit dem Schwerpunkt auf den Kontrollstandards SA8000 bezüglich der Kontrollen zur gesellschaftlichen Verantwortung.